Fortbildung

Ferienaktion im Horst-Janssen-Museum Foto: Horst-Janssen-Museum
Ferienaktion im Horst-Janssen-Museum Foto: Horst-Janssen-Museum


Fortbildung
Das Horst-Janssen-Museum bietet Ihnen zwei Fortbildungsbausteine an. Sie dienen dazu, den Museumsbesuch mit Kindern vor- und nachzubereiten. Gleichzeitig lernen Sie praktische Methoden und Techniken, die Sie in Ihrer praktischen Arbeit unabhängig von einem Museumsbesuch sinnvoll umsetzen können.

Baustein A – Liniensalat und Flächenquadrat
Lassen Sie sich anstecken von der kindlichen Neugier und Sichtweise der Kinder und erfahren Sie somit, wie Kinder Kunstwerke erleben und begreifen. Mit Farbtopf und Pinsel gehen auch Sie auf Entdeckungsreise. Dieser Baustein eignet sich ideal zur Vorbereitung eines Museumsbesuches.

Baustein B  - Musenküsse im Horst-Janssen-Museum
Kann ein Frosch eine Muse sein? Was macht einen alten Schuh so liebenswert? Diese und andere Fragen werden anschaulich dargestellt. Sie erfahren, wie Sie Ihren Museumsbesuch mit Ihren Kindern weiter thematisieren und aus dem Gesehenen neue Ideen für Ihren Alltag finden und umsetzen können.

Bei Interesse können Sie sich gerne beim Museumspädagogischen Dienst melden. Als Gruppe ist es möglich einen Termin nach Absprache zu vereinbaren.

Informationen und Anmeldung unter: Museumspädagogischer Dienst, museumsvermittlung@stadt-oldenburg.de, Tel. 0441-2352891.