News

Museum erhält neuen Anstrich

Kategorie: Allgemein


Die Fassade des Horst-Janssen-Museums wird in den nächsten zwei Monaten renoviert. Vom 4. Juni bis voraussichtlich 4. August wird an der Straßenseite des Museums ein Gerüst aufgebaut. Die Renovierungsarbeiten bestehen aus einer Reinigung der Straßenfassade durch Hochdruckstrahlen, einer Reparatur schadhafter Stellen und einem anschließenden neuen Anstrich. Die Kosten der Fassadenrenovierung betragen rund 23.000 Euro.

Seit dem Bau des Museums im Jahr 2000 ist dies der zweite sogenannte Überholungsanstrich der Straßenfassade. Durch das hohe Verkehrsaufkommen in der Straße Am Stadtmuseum kommt es nach und nach zu einer Verschmutzung und gräulichen Verfärbung der Fassade, die nun behoben wird. Die zum Garten ausgerichtete Fassade des Museums musste hingegen seit der Museumsgründung erst einmal überholt werden.

 

 

  


© 2006 Horst Janssen Museum • Webdesign Headhouse