News

Finissage: Letzte Führung durch „Janssen Revisited“

Kategorie: Allgemein

Besucher in der Ausstellung; Foto: Markus Hibbeler


Am Sonntag, 24. September, endet im Horst-Janssen-Museum die Ausstellung „Helene von Oldenburg: Janssen Revisited“. Die letzte Gelegenheit, die Schau bei einem geführten Rundgang zu erleben, haben Besucher um 16 Uhr bei der Sonntagsführung mit Kunstvermittler Dirk Meyer. „Janssen Revisited“ bietet einen neuen und experimentellen Zugang zu Horst Janssens Werken: Die Künstlerin Helene von Oldenburg stapelt, übermalt und überklebt darin seine Arbeiten und lenkt den Blick in Janssens Bilder hinein. Die Teilnahme an der Führung kostet 3 Euro zuzüglich Eintritts.


© 2006 Horst Janssen Museum • Webdesign Headhouse